Login Form  

   

Liebe Eltern,

leider dürfen wir unseren Tag der offenen Tür aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht durchführen. Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind trotzdem mit einigen Bildern und Informationen einen kleinen Einblick in unseren Schulalltag geben.

 

Lapbooks

 

Im Rahmen des GW Unterrichts wurden in den 4.Klassen zum Thema „Europäische Union“ lapbooks erstellt. Lapbooks sind aufklappbare Mappen, die zu einem Thema entstehen, während sich die Kinder bastelnd und schreibend mit diesem auseinander setzen.

Schulsportgütesiegel in Gold, NÖ Schulsport-Trophy und Gütesiegel der Bewegten Schule Österreich

 

Mit größer Freude nehmen wir die Auszeichnung mit dem Schulsportgütesiegel in Gold seitens des Bundesministeriums entgegen. Vom Sportland NÖ und der Bildungsdirektion erhielten wir die NÖ Schulsport-Trophy als Sport- und Bewegungsfreundliche Schule. Als dritte sportliche Auszeichnung überreichte uns die Bewegte Schule Österreich ihr Gütesiegel.

Als Schulleiterin bin ich sehr stolz auf diese Auszeichnungen und danke meinem Lehrerteam für das Engagement. Kinder brauchen Bewegung, dass sie gesund und fit bleiben. Unser Motto: Miteinander bewegen, lernen, wachsen - zeigt sich in zahlreichen Aktivitäten im Schulalltag. Sportliche Betätigung sehe ich als einen Impuls für Lebensfreunde, Gesundheitsvorsorge und Charakterbildung.

Unter den Gratulanten auch Ortschef Johann Gastegger: „Ich freue mich über diese Würdigung unserer Schule. Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer verstehen es immer wieder unsere Schuljugend zur Bewegung zu motivieren. Dafür ein herzliches Dankeschön! Dies sehe ich gerade in einer bewegungsarmen Zeit als richtiges Signal!“

Mit dem Beginn des Schuljahres 2020/21 gibt es an der Schule eine Klasse mit einem zusätzlichen sportlichen Angebot, das mit großer Begeisterung angenommen wird. Diesen eingeschlagenen Weg werden wir auch in den nächsten Jahren weitergehen.

auszeichnungen

Im Bild die Schulsprecher Martin Gamsjäger und Valerie Lechner, die U 14-Landesmeisterin im Hochsprung Janine Ziesemann (1. Reihe, von links), Bürgermeister Johann Gastegger, Sportkoordinatorin Edith Gaupmann, Schulleiterin Martina Klarer und die Koordinatorin für die Bewegte Schule NÖ Kerstin Hörmann.

 

Herzliche Gratulation an Janine Ziesemann, die sich mit ihrem Verein ULC Transfer St. Veit zur U 14-Landesmeisterin im Hochsprung kürte!

ziesemann1b

Im Rahmen des Schwerpunkts Aktiv besuchten die Kinder der 4. Klassen am 22.10.2020 den Kletterpark Seil & Bogen im Wobach. Mit großem körperlichen Einsatz wurden persönliche Grenzen ausgereizt und so manche Hürde überwunden. Und dabei hatten wir auch noch gaaaaaanz viel Spaß! :)

 

               

 

Das neue Schuljahr startete mit einem Wortgottesdienst. Unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln umrahmten die Lehrerinnen und Lehrer unter der Leitung von Frau Neumann die feierliche Stunde.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Pastoralassist Erber, unterstützt von Pater Christian, für die Gestaltung des Wortgottesdienstes!

Kirche1  Kirche2

Aktivitäten in der freien Natur - Seil & Bogen im Wobach

 

Die Schüler/Innen nutzten das herrliche Herbstwetter um sich im Kletterpark Wobach in luftigen Höhen zu bewegen.

Ein herzliches Dankeschön für die kompetente und sichere Betreuung den beiden Guides Philipp und Dietmar!

 

Wir kommen gerne wieder!

 

 

 

 

Liebe Eltern,

ab 16. September ist die Ampel im gesamten Bezirk laut Verordnung auf GELB (Normalbetrieb mit verstärkten Hygienebestimmungen) geschaltet.

 

Es gilt weiterhin:

Der MNS muss außerhalb des Klassenzimmers von allen Personen in der Schule getragen werden. Am Sitzplatz in der Klasse kann der MNS abgelegt werden.

 

  • Bitte die Abstandsregeln genau einhalten, 1-2 Meter Abstand
  • Beim Betreten der Schule die Hände desinfizieren
  • Regelmäßig Hände waschen
  • Auf den Gängen nach Möglichkeit rechts gehen, um entgegenkommende Schülerinnen und Schüler anderer Klassen mit möglichst großem Abstand zu passieren
  • Schülerinnen und Schüler sollen nur in die Schule kommen, wenn sie sich gesund fühlen und keine offensichtlichen Symptome vorhanden sind

 

Zusätzlich:

  • Singen nur mehr im Freien erlaubt!
  • Bewegung und Sport, wenn möglich im Freien!

Wir alle gehen lieber in die Schule als Distance Learning zu betreiben! Darum bitte alle diese Regeln wirklich zu beherzigen und sich daran zu halten!

 

Mit herzlichen Grüßen

Martina Klarer

(Schulleitung)